BgH Coaching
BgH Coaching

Stressmanagement & Ego-Coaching

"Das Leben ist kein Ponyhof", heißt es, und da ist leider etwas Wahres dran.

 

Der Leistungsdruck, dem unsere Kinder in der Schule ausgesetzt sind, war noch nie so groß, die multimediale Informationsflut ist Fluch und Segen zugleich, und selbst Erwachsene ächzen unter der Last unserer schnelllebigen, digitalen Zeit.

PISA, VERA, IGLU usw. dokumentieren regelmäßig die Lern- und Leistungsfähigkeit unserer Kinder im nationalen und internationalen Vergleich, und nicht selten liest man, dass es nicht zum Besten steht mit der (Aus-)Bildung der Schüler.
(siehe auch hier)

 

Immer mehr Schüler streben das Abitur an, aus Angst, sie könnten sonst später nicht im Berufsleben bestehen. Reformen sind ständiges Gesprächsthema. Das Handwerk beklagt leerstehende Ausbildungsplätze und zunehmend Ausbildungsabbrüche.

 

Nicht wenige Schüler leiden unter erheblicher und stetig wachsender Prüfungsangst, und das so mühsam erarbeitete Wissen scheint in der Sekunde wie ausgelöscht, in der man es am nötigsten braucht - Blackout.

Viele Kinder und Jugendliche haben Scheu, sich vor anderen zu zeigen, sich zu präsentieren, Fragen zu stellen oder sich im Unterricht zu melden, aus Angst, etwas falsches zu sagen, sich zu blamieren. 

Die Angst vor dem "Versagen" nimmt mit jedem Mal zu und bildet eine immer stärkere Blockade. Schulmüdigkeit oder Zweifel an der Sinnhaftigkeit des Lernens stellen sich häufig bereits vor dem Wechsel auf die weiterführende Schule ein - ein denkbar schlechter Nährboden für kontinuierlich wachsende Anforderungen.

 

"Ego" bedeutet "Ich" und wird häufig mit dem eher negativ besetzten Wort "Egoismus" in Zusammenhang gebracht. Ein gesundes Ego ist jedoch im wahrsten Sinne lebenserhaltend und positiv. Denn nur ein gesundes und zufriedenes ICH schafft ein ausgeglichenes, tolerantes und bereicherndes WIR.

 

Mit dem "IO!"-Training lernt Ihr Kind den souveränen Umgang mit ungewohnten und bislang unangenehmen Situationen und Kritik, erhält Werkzeuge gegen Nervosität, Prüfungsangst und Konkurrenz an die Hand und stärkt seine Selbstwahrnehmung, sein Selbst-Bewusstsein ebenso wie das Selbstvertrauen und die Lernautonomie, was eine ideale Voraussetzung für den bevorstehenden Schulwechsel nach der Klassenstufe 4 oder die Ansprüche in der weiterführenden Schule ist. Rhetorik, Sprech- und Atemübungen gehören ebenso dazu wie kleine Rollenspiele, in denen die Schüler* lernen, aus sich heraus zu gehen und ihre Ängste zu überwinden.

 

Zusätzlich erhält Ihr Kind Werkzeuge und Techniken an die Hand, um einen eigenen Stressradar zu entwickeln, die eigene Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber zu stärken, rechtzeitig und richtig zu entspannen und so dem schulischen Druck besser stand zu halten.

 

"IO!" - Kontakt

Für Fragen oder Terminvereinbarungen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© bgh coaching & consulting 2019